Welpen- Wurfplanung
 
2019, vorerst sind keine weiteren Würfe in Planung!



 


___________________________

Wir bitten um rechtzeitige Kontaktaufnahme!
Wir tragen noch gerne Interessenten für
Mitte 2018 unverbindlich 
in unsere Welpen-Liste ein!
Die Kleinen wachsen immer in 
Neuenhagen bei Berlin auf!
 Tel: 0179/ 6 7 1 4 3 3 7
Wir planen rote und schwarz-rote Welpen.





    


 



 Hier leben jetzt unsere Zwerge überall









Der A-Wurf:

Alina in MeckPom, Anneli in Brandenburg, Alwin in Berlin und Asgard in der Pfalz

Der B-Wurf:

Baia in Berlin, Brinja in Hessen, Bärbel in Thüringen, Brun in Brandenburg, Bur in Niedersachsen, Black Thor in Berlin und Bero in Brandenburg

Der C-Wurf:

Carla in Berlin, Clara in Berlin, Carl in MeckPom, Claus in Niedersachsen und Caspar in Bremen

Der D-Wurf:

Dala in Hessen, Deila in Schleswig Holstein, Dagur in Berlin und Donar in Brandenburg

Der E-Wurf:

 Eyra in Berlin, Elfgard in Berlin, Einar in Baden Württemberg und Eyk in Brandenburg

Der F-Wurf:

Fara in Sachsen Anhalt, Ferun in Brandenburg, Fagur in NRW

Der G-Wurf:

  Gandalf in Berlin, Garm in Sachsen und Gustav in Baden Württemberg

Der H-Wurf:

Harro in MeckPom, Hanni in Bremen, Hilde in Brandenburg, Halldor in der Pfalz und Horst in Brandenburg

Der I-Wurf:

Ida in Berlin, Idun in Brandenburg, Ilse in Berlin, Irma MeckPom, Igor in Sachsen, Idefix in Bayern, Isbert in Berlin, Irik in Brandenburg und Inur in der Schweiz

Der J-Wurf:

  Jule in Brandenburg

Der K-Wurf:

  Kunna in , Kalle in Sachsen-Anhalt und Kuno in Bayern



Soll es wirklich ein Hund/ Welpe sein?

Das sollte keine spontane Entscheidung sein!!!

Welpen machen hier und da Sachen kaputt, die nicht Ihr Spielzeug sind!!!

Welpen werden nicht Stubenrein geboren!!!

Sind Sie auf eine langjährige (ca.10-15 Jahre) Verantwortung eingestellt???

Können Sie Ihren Hund jeden Tag genug Auslauf und auch Abwechslung bieten???

Kann der Hund immer an Ihren Leben teil haben?

Was macht der Hund im Urlaub, kann er mit oder wer betreut ihn???

Was ist wenn Sie mal ins Krankenhaus o.ä. müssen wo bleibt der Hund???

Haben Sie Auslaufgebiete???

Dürfen Sie einen Hund halten???

Sind alle Familienmitglieder mit einen Hund und der Rasse einverstanden???

Können Sie sich Hundeschule (z.b. Welpenstunden), Steuern, Versicherung, Futter (evtl. Spezial Futter), Tierarzt u.s.w. leisten???

Der Hund braucht einen guten Grundgehorsam haben Sie die Nerven und die Zeit???

Haben Sie sich über Vor- / Nachteile der Rasse informiert???

Und, und, und…
 
 

 
  Es waren schon 91860 Besucher (307417 Hits) hier! Copyright (C) Eberhard Sauder. Alle Rechte vorbehalten.